Maria vom Heiligen Rosenkranz
Willkommen!

Katholische Pfarrgemeinde  "Maria vom Hl. Rosenkranz", Lindenallee 3,  31542 Bad Nenndorf

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserin, lieber Leser!

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten unserer Gemeinde. Bitte informieren Sie sich hier gerne über Termine, Aktionen und Aktuelles in unserer Gemeinde.

Es gibt wechselnde Gottesdienstzeiten (bitte den Pfarrbrief beachten!)

Weiterlesen...
 
Aktueller Pfarrbrief

icon_pfarrbrief.jpgDer aktuelle Pfarrbrief

Sie können hier zu jeder Zeit den aktuellen Pfarrbrief abrufen. Außerdem ist es möglich, auch ältere Pfarrbriefe einzusehen. Damit stehen Informationen aller Art auch außerhalb der Öffnungszeiten von Kirche und Pfarrbüro zu Ihrer Verfügung.

>>Klick zum Pfarrbrief<<

 
Neues aus der Männergemeinschaft

icon_maennergemeinschaft_rot.png

Neues aus der Männergemeinschaft:


Liebe Männer, liebe Gemeinde!

Am Mittwoch, 06.07. fahren wir zur Besichtigung des BesucherBergwerks nach Kleinenbremen. Abfahrt am Pfarrheim um 11:30 Uhr am Pfarrheim.
Am Mittwoch, 20.07. 18:00 Uhr laden wir zu unserem jährlichen Sommergrillen im Pfarrgarten ein.

Weiterlesen...
 
Halbjahresprogramm 2016-2

icon_maennergemeinschaft_rot.png

Männergemeinschaft Bad Nenndorf 

Programm für das 2. Halbjahr 2016


Das Halbjahresprogramm für 2016 ist abrufbar unter Downloads/Pläne=>Sonstiges

 
Neue Familiengruppe
icon_FamilieFamiliengruppe startet durch!

Seit einiger Zeit gibt es in unserer Gemeinde eine offene Familiengruppe. Es gab schon gute Aktionen: z.B. Schlittschuhlaufen in die Eishalle in Lauenau. Dort standen wir gemeinsam auf dem Eis, haben Pizza gegessen, geplaudert und eine nette Zeit miteinander verbracht.

Auf einem ihrer gemeinsamen Ausflüge erwanderte die offene Familiengruppe die Schaumburg. Nach der gemeinsamen Feier der Hl. Messe und der Kinderkirche zogen alle in den Wald im Wesergebirge bei Deckbergen. Dort verbrachten wir einen schönen Tag im Bereich der Schaumburg..

Weiterlesen...
 
Offene Kirche
kirche_lauSt. Markus öffnet sich für Besucher

Dank einer Gruppe von Helfern hat der Förderverein zum Erhalt der Lauenauer St. Markus-Kirche im zu Ende gehenden Jahr sein Gotteshaus auch außerhalb der Heiligen Messen öffnen können. An fünf Terminen – jeweils am ersten Sonntag der Monate Mai bis Oktober - standen in der Zeit von 14 bis 16 Uhr Ansprechpartner zur Verfügung, um die sakralen Einrichtungen, besonders aber die Kunstwerke des verstorbenen Bildhauers Josef Hauke zu zeigen und auf Wunsch zu erläutern. Die Altargestaltung, die Mooreichen-Madonna und vor allem der Kreuzweg gehen auf Hauke zurück. In den Blickpunkt fiel jedoch auch die Glaskunst von Bernhard Lippsmeier.
Weiterlesen...